filmfestival

so leid es mir auch tut,aber dieses blog kommt zur zeit nicht in die gänge. und das wird sich in den nächsten wochen auch nicht ändern. mit der uni hat das nur teilweise zu tun, an das pensum habe ich mich mitlerweile gewöhnt. aber seit heute ist hier wieder filmfest, und dieses jahr arbeite ich zudem als volontär im gästebereich. über das wochenende heisst es also arbeiten als personal assistant, und ab nächster woche dafür den ganzen tag filme gucken.

wenn das festval vorbei ist und daran anschließend mein essay für den dritten kurs ebenfalls geschrieben ist, hole ich hier hoffentlich das meiste von dem, was in den letzten monaten so passiert ist, nach.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: