ich bin zu dem geworden, was ich nie werden wollte

heute abend war ich auf der record-release-party von vincent. ganz schlimmer reggae-ska-uptempo-pop. jetzt fühle ich mich so schmutzig, aber so sehr ich mich wasche und so hart ich schrubbe, der schmutz geht nicht ab.

unterstrichen und beschlossen wurde der abend von diesem podcast gespräch von den medientagen münchen 2007, zentraler satz zum merken (auf die frage(n) ist reality nicht irgendwann mal ausgereizt?; dokusoap: gehts weiter?):

also ich bin jetzt ja nicht gerade die große doku-soap-spezialistin, aber, ähm, wenns ans reale geht bin ich gerne dabei. das zeigen wir hoffentlich in unseren casting-shows, die ja eigentlich auch ein großes stück reality-tv sind, weil die menschen sind nun mal so.

ute biernat, geschäftsführerin von grundy light entertainment, produziert u.a. dsds

genau, denn die menschen sind nun mal so.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: